In Gundelsheim hat sich in den vergangenen Jahren viel verändert. Mit dieser Rubrik möchten wir es Ihnen ermöglichen, den Ort online zu entdecken und zu erleben. Sie finden Informationen über die wichtigsten Gebäude oder können per Panoramatour durch Gundelsheim spazieren.

Viel Spaß dabei!

Hier können Sie verschiedene öffentliche Gebäude und Plätze Gundelsheims in einer 360° Ansicht betrachten. Sie benötigen hierzu lediglich eine installierte Version des Flashplayers. Die Ansichten können auch mit einem Tablet oder Smartphone abgerufen werden.

Das heutige „Alte Rathaus“ war mehr als 100 Jahre die Gundelsheimer Schule. 1856 kaufte die Gemeindeverwaltung vom Bauern Johann Kraus und seiner Ehefrau Dorothea (Hauptstr. 9) ein ca. 170 m² großes Grundstück aus deren Garten als Schulbauplatz. Der Kaufpreis betrug 50 Gulden. Zur Bedingung machten die Verkäufer, dass... mehr

Seit 1920 hatte die Gemeinde den Bau eines neuen Schulgebäudes vor sich her geschoben, immer wieder bedingt durch Finanznöte oder zuletzt durch den Zweiten Weltkrieg.  Bei rund 150 Schülern und vier Lehrerstellen gab es nur ein einziges richtiges Klassenzimmer im Obergeschoss der Schule, in dem die Klassen 6-8 unterrichtet wurden... mehr

Bereits seit etwa 1940 befand sich in der Bachstr. 6 ein Kindergarten in kirchlicher Trägerschaft, der in einem alten, baufälligen Fachwerkhaus notdürftig untergebracht war. Er genügte aber in den 1950er Jahren den Anforderungen der Erziehungsaufgaben bei weitem nicht mehr. Dank des rührigen Ortsgeistlichen Pater Dominikus Gaul... mehr