20.03.2008

SV Gundelsheim erfolgreichster Verein beim Tischtennis-Kreisranglistenturnier

Von: Christoph Gahlau

Der SV Gundelsheim hat beim Kreisranglistenturnier für Jugend und Schüler in Zapfendorf sechs von sieben Wettkampf-Klassen gewonnen. Michelle Schmelzer siegte sowohl bei den Schülerinnen C (Jahrgang 98 und jünger) wie auch bei den Schülerinnen B (Jahrgang 96 und jünger). Leonie Nölscher (Jahrgang 91-93)  gewann bei der weiblichen Jugend. Einen Doppelerfolg gab es bei der männlichen Jugend. Hier gewann Michael Hennemann vor Patrick Eichfelder. Bei den Schüler A (Jahrgang 94/95) setzte sich Kilian Funk in einem äußerst hart umkämpften Wettbewerb durch. Die Schüler C waren wiederum eine Gundelsheimer Angelegenheit. Hier siegte Gabriel Funk vor Tim Schöfer. 

Lediglich bei den Schüler B mussten die Gundelsheimer einem anderen Verein den Vortritt lassen. Hier behielt Christian Köhler von RMV Conc. Strullendorf. Pech hatten Gabriel Funk und Lucas Minnich, die auf den Plätzen drei und vier knapp die Qualifikation für die nächste Runde verfehlten. „Insgesamt ist das ein Super-Ergebnis“, sagte Tischtennis-Jugendleiter Christoph Gahlau