Daten rund um Gundelsheim

Fläche und Einwohner

Gundelsheim/Oberfranken, 249m ü.M., Wohngemeinde ohne Ortsteile an der Nordostgrenze der Stadt Bamberg am Leitenbach

  • mit 378 ha Gemarkung die flächenkleinste Gemeinde des Landkreises Bamberg
  • Einwohnerzahl: 3.562 (Stand 1. Januar 2015)

Verkehrsstruktur

  • gute Anbindung an das überregionale Straßennetz durch das Bamberger Kreuz (A70 – A73/B 173) – regionale Kreisstraßenverbindungen zur B 4 Richtung Hallstadt/Breitengüßbach und zur Staatsstraße 2190 in Richtung Lichteneiche/Bamberg bzw. Memmelsdorf/Scheßlitz
  • mit der Linie 914 im Stundentakt sowie mit mehreren Fahrten des OVF an das Busliniennetz der Stadt Bamberg angeschlossen

Infrastruktur

  • Gemeindeverwaltung im Rathaus Karmelitenstr. 11
  • Postagentur im Einkaufsmarkt Hauptstr. 32
  • Sparkassenfiliale der Sparkasse Bamberg Hauptstr. 19
  • Bankfiliale der Raiffeisenbank Bamberg Hauptstr. 19a
  • Grundschule mit Turnhalle Schulstr. 2
  • Gemeindebücherei Bachstr. 12
  • Kindergarten St. Marien Karmelitenstr. 1
  • Medizinische Versorgung: drei Ärzte, Zahnarzt, Apotheke
  • Kirchen: kath. Kirche mit Pfarramt und Jugendheim, ev. Kirche
  • Gastronomie: mehrere Gaststätten
  • Handel und Gewerbe: kleines Gewerbegebiet in der Industriestraße (weitere Gewerbeansiedlungen möglich)
  • Einkaufsmarkt, Ladengeschäfte, Handwerks- und Dienstleistungsbetriebe (Rolladenbau, Metallbau, Bedachungen, Verpackungsmittel, Druckerei, Bohr- und Sägetechnik, Aufzüge, Muldenbetrieb, Kfz-Werkstatt)
  • Freizeiteinrichtungen: Sportgelände, Sporthalle, Tennisanlage, Schießanlage der Schützengesellschaft Lichteneiche, Jugendfreizeitanlage, mehrere Kinderspielplätze, Wanderwegenetz im Zückshuter Forst
  • Bäder: Freibäder in Bamberg, Hallstadt und Zapfendorf, Hallenbäder in Bamberg und Lichteneiche
  • Vereine: Sportverein (Fußball, Basketball, Tischtennis, Walking, Gymnastik, Wandern), Tennisclub, Sportkegelklub, Schützengesellschaft Lichteneiche, Musikverein mit drei Orchestern und Jazzband, Gesangverein mit gemischtem Chor, Jungem Chor und Kinderchor, Gartenbauverein, KAB, VdK, Kindergartenförderverein, Feuerwehrverein, 1.FCN-Fanclub

Weitere Informationen

... erhalten Sie bei der Gemeindeverwaltung.