RATHAUS
Startseite > RATHAUS > Zahlen und Fakten

Zahlen und Fakten

Gemeinde Gundelsheim/Oberfranken

Gundelsheim befindet sich an der Nordostgrenze der Stadt Bamberg in verkehrsgünstiger Lage unmittelbar am Bamberger Kreuz (auf Gundelsheimer Gemarkung).

Anbindungen an

  • die Maintalautobahn A 70 (Bayreuth/Berlin – Schweinfurt/Kassel/Würzburg)
  • den Frankenschnellweg A 73 (Nürnberg/Erfurt)

Kreisstraßenverbindungen

  • zur B 4 nach Hallstadt/Bamberg und Breitengüßbach (Ebern – Coburg – Lichtenfels/Kronach)
  • über Memmelsdorf/Weichendorf und Memmelsdorf/Lichteneiche zur Staatsstraße 2190 nach Bamberg bzw. Richtung Bayreuth

Lage/Fläche 

  • Gundelsheim/Oberfranken, 249m ü.M., Wohngemeinde ohne Ortsteile an der Nordostgrenze der Stadt Bamberg am Leitenbach
  • mit 378 ha Gemarkung die flächenkleinste Gemeinde des Landkreises Bamberg

Grundsätzliches und Analysenwerte zur Trinkwasserversorgung

Grundsätzliches und Analysewerte zur Trinkwasserversorgung in Gundelsheim

Die Gemeinde Gundelsheim bezieht neben dem eigens geförderten Trinkwasser aus dem Gemeindebrunnen zusätzlich Wasser vom Betrieb der Fernwasserversorgung Oberfranken (FWO).

Während das zusammenhängende Ortsgebiet von Mischwasser (Gemeindewasser/Fernwasser) im Verhältnis von ca. 4 zu 1 versorgt wird, bezieht das Wohngebiet "Bergwiesen" ausschließlich Fernwasser.

In beiden Versorgungsbereichen liegt Trinkwasser vor, das dem Härtebereich "weich" (0-7 °dH) zuzuordnen ist. Besondere Maßnahmen gegen Verkalkung von Leitungen und elektrischen Geräten wie Wasch- und Spülmaschinen, Kaffeemaschinen sind in Gundelsheim, im Gegensatz zu vielen anderen Orten, in der Regel nicht erforderlich.

Nachstehend oftmals angefragte Werte:

Werte Hochbehälter (Mischwasser Eigenwasser/FWO Verhältnis ca. 80/20; Analyse v. 26.10.2023

Kationen

 

Calcium:

10,7 mg/l

Magnesium:

4,2 mg/l

Natrium:

131 mg/l

Kalium:

1,8 mg/l

Anionen

 

Chlorid:

17,5 mg/l

Sulfat:

30 mg/l

Nitrat:

0,032 mg/l

Gesamthärte:

2,5 °dH (Härtebereich "weich")

Carbonathärte:

2,5 °dH

pH-Wert:

 

 

Werte ausschließlich für das Gebiet „Bergwiesen“ (100% Fernwasser, Analyse v. 13.12.2023):

 

Kationen

 

Calcium:

36,9 mg/l

Magnesium:

2,2 mg/l

Natrium:

8,3 mg/l

Kalium:

0,7 mg/l

Anionen

 

Chlorid:

10,7 mg/l

Sulfat:

15 mg/l

Nitrat:

5,3 mg/l

Gesamthärte:

5,7 °dH (Härtebereich "weich")

Carbonathärte:

4,7 °dH

pH-Wert:

8,23

Zahlen und Fakten zu den Wahlen

Europawahl 2024

Am vergangenen Sonntag, dem 09.06.2024, wurde die Europawahl 2024 in der Michael-Arneth-Schule durchgeführt. Insgesamt waren 2856 Gundelsheimer*innen zur Wahl des Europäischen Parlaments aufgerufen. Insgesamt geht es um Mandate für 720 Abgeordnete – 96 von ihnen werden aus Deutschland kommen. Die Wahl verlief in Gundelsheim ruhig und ohne besondere Vorkommnisse.

Die Wahlbeteiligung lag mit 1992 Wähler*innen bei äußerst erfreulichen 69,7%, davon wählten 1311 Personen und somit 69,7% der Wähler*innen per Brief.

In Gundelsheim entfielen auf die CSU 43,5%, auf die GRÜNE 9,3%, die SPD 10,7%, die AfD 12,8%, auf den FREIEN WÄHLERN 4,1%, auf die FDP 5,6% und auf die BSW 4,1%.

Ein großer Dank gilt den ehrenamtlichen Wahlhelfer*innen - ohne die Bereitschaft zum ehrenamtlichen Dienst wäre eine Durchführung der Wahlen so nicht möglich. Die Arbeiten wurden zügig, ruhig und konzentriert durchgeführt.

Bundestagswahl 2021

Die Wahlbeteiligung in Gundelsheim lag mit 2387 Wähler*innen bei 85,71% und damit rund 2% höher als bei der letzten Bundestagswahl 2017. Der Anteil der Briefwähler betrug über 70%, ein Rekord für Gundelsheim. Die Gundelsheimer*innen werden digitaler: knapp 40% der Briefwahlunterlagen wurden Online, entweder im Bürgerserviceportal oder mit dem Smartphone per QR-Code beantragt.

Kommunalwahlen 2020

... weitere Wahlen (Wahlarchiv)

Bürgerservice-Portal

Ihr Ansprechpartner

Michael Keupp
Geschäftsleiter
Zimmer Nr. 4

Nächste Veranstaltungen

21.07.

2024

Pfarrfest

Parkplatz zwischen Pfarrheim und Rathaus, Karmelitenstrasse

10:30 - 18:00 Uhr


22.07.

2024

Roter Dialog

Spezerei Gundelsheim, Hauptstr. 7

19:00 Offenes Ende


22.07.

2024

"GRÜN diskutiert!"

Spezerei Gundelsheim, Hauptstraße 7, (1. Stock)

19:00 Offenes Ende